SatLex Digital - english [en]
®
  Monday | 2019-09-16
Home  |  Sitemap  |  Languages  |  Contact  |  Disclaimer

Technology :: Dictionary with notions from the world of satellites

  0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
Hits: 1-5 | 6-10 | 11-15 | 16-20 | 21-25 | 26-30 | 31-35
Help for the search function
Apogäumsmanöver
Am erdfernsten Punkt, dem Apogäum, wo der Transfer-Orbit den angestrebten GEO berührt, muss die Geschwindigkeit erhöht werden. Mit Hilfe des Apogäumsmotors wird der Satellit nach vorn getrieben, wodurch der niedrigste Punkt der Bahn auf der gegenüberliegenden Nachtseite der Erde angehoben wird.
Dies Manöver wird solange wiederholt, bis Apogäum und Perigäum beide auf zirka 36.000 km liegen und der Satellit somit den GEO erreicht hat.
Applikationen
Alle Darstellungen des DVB-Receivers, die über den normalen Empfang von TV- und Radioprogrammen hinausgehen, z.B. EPG, Home-Shopping, Home-Banking, etc.
ASIUS - Astra Service Information Update System
Sorgt für den automatischen Download aller ASTRA sendenden Anbieter.
ASK - Amplitude Shift Keying
siehe Amplitudenumtastung
ASTRA
Satellitensystem der SES (Société Européene des Satellites) welches z.Z. 10 Satelliten (ASTRA 1A bis 1H) auf 19,2° Ost, und ASTRA 2A auf 28,2° Ost umfasst.
Es werden analoge und digitale Transponder im Frequenzbereich 10,7-12,75 GHz zur Verfügung gestellt.
Advertising
Copyright © 1996-2019 SatLex® - Chris Mitiu (TriaxMan) / satlex.us / All Rights Reserved.